Home » Logbuch » Kinofilme » Star Trek iv: zurück IN DIE gEGENWART

 
   

REDAKTEUR: Alexslider

 
 

ZURÜCK IN DIE GEGENWART

Kirk, McCoy, Scotty, Sulu, Chekov und Uhura beschließen, mit dem erbeuteten klingonischen Raumschiff zur Erde zu fliegen, und sich dort zu stellen. Spock will seine Freunde begleiten. Unterwegs empfangen sie einen Warnruf von der Erde. Eine Sonde würde zerstörerische Signale auf die Meere richten. Außerdem verlieren alle Schiffe im Orbit ihre Energie.

Spock wird sofort aktiv und untersucht die Signale. Es handelt sich um Gesänge von Buckelwalen. Die sind aber im 23. Jahrhundert ausgestorben. Sollte die Sonde auf eine Antwort in Form von Walgesang warten, wird die Antwort niemals kommen. Kirk beschließt, ins 20. Jahrhundert zurück zu kehren, um dort Buckelwale in die Zukunft zu entführen. Die Zeitreise geht los und führt uns mitten in das Jahr 1986. Uhura entdeckt tatsächlich Buckelwale, die sich in einem Meeresaquarium in San Fransisco befinden. Aber so einfach ist es dann doch nicht. Denn der Enterprise fehlt die Energie für die Rückkehr ins 23. Jahrhundert.

 

TRAILER

   

FAKTEN

Regie:

Leonard Nimoy

 

Buch:

Steve Meerson

Peter Krikes

Harve Bennett

Nicholas Meyer

Leonard Nimoy

 

Uraufführung:

1986

 

Sternzeit / Jahr:

8390,0 / 2286 / 1986

 

Kosten:
25.000.000 US-Dollar

 

Länge:
ca. 119 Minuten

 

Kommentare:

Star Trek IV

 

DVD:
Remastered Edition

 

 

 

 
 

 

Filmliste

Beschreibung

Bewertung

Premieredaten

Fehler

Zusammenhänge

 

 

 

Home

Sitemap

Suche

Impressum

 

 

 

Erstellt: 20.03.06

Update: 22.08.10

 

 

Teile aus diesem Eintrag wurden mit Genehmigung von diesen Seiten zur Verfügung gestellt:

 
 
 

 

 


Fatal error: Call to a member function ad() on a non-object in /www/htdocs/stf/logbuch/mov/004_voyagehome.html on line 346