Home » Logbuch » Kinofilme » Star Trek vi: dAS UNENTDECKTE lAND

 
   

REDAKTEUR: Alexslider

 
 

DAS UNENTDECKTE LAND

Praxis, ein klingonischer Mond explodiert. Dieser Unfall hat zur Folge, dass im klingonischen Reich ein Umdenken beginnt. Man sucht Frieden mit der Föderation. Spock vermittelt ein Treffen des klingonischen Kanzlers Gorkon und des Präsidenten der Föderation. Die Enterprise soll Gorkon zum Treffen eskortieren. Plötzlich scheint es so, als würde die Enterprise auf das klingonische Schiff feuern. Dort bricht die künstliche Schwerkraft zusammen, und in dem aufkommenden Durcheinander beamen zwei Attentäter an Bord und töten den Kanzler. Steckt Kirk dahinter? Immerhin haben die Klingonen seinen Sohn getötet. Um den Frieden zu retten stellt sich Kirk den Klingonen. Spock versucht inzwischen die Umstände zu klären.

 

TRAILER

   

FAKTEN

Regie:

Nicholas Meyer

 

Buch:

Nicholas Meyer

Denny Martin Flinn

Leonard Nimoy

Lawrence Konner

Mark Rosenthal

 

Uraufführung:

1991

 

Sternzeit / Jahr:

9521,6 / 2293

 

Kosten:
30.000.000 US-Dollar

 

Länge:
ca. 113 Minuten

 

Kommentare:

Star Trek VI

 

DVD:
Remastered Edition

 

 

 

 
 

 

Filmliste

Beschreibung

Bewertung

Premieredaten

Fehler

Zusammenhänge

 

 

 

Home

Sitemap

Suche

Impressum

 

 

 

Erstellt: 20.03.06

Update: 22.08.10

 

 

Teile aus diesem Eintrag wurden mit Genehmigung von diesen Seiten zur Verfügung gestellt:

 
 
 

 

 


Fatal error: Call to a member function ad() on a non-object in /www/htdocs/stf/logbuch/mov/006_undiscoveredcountry.html on line 341