Home
Sitemap

 

Allgemeines
Die Gründer
Die Vorta
Die Jem'Hadar


 

 

 
   STAR TREK Galaxis Dominion Allgemeines
 

 

Allgemeines
Vor mehr als zwei Jahrtausenden haben die Gründer, bestehend aus Formwandlern, das Dominion, der größten Macht im Gamma Quadranten, gegründet. Sie sind dort eine mächtige, planetare Allianz und ein Handelskonsortium. Wenn sie entscheiden, dass eine Welt etwas besitzt das für das Dominion von nutzen ist, so muss diese Welt die gewünschten Güter bereitstellen. Ist sie dazu nicht bereit, schickt das Dominion die Jem'Hadar.

Die Gründer

Die Gründer waren früher Hummanoid, haben sich dann aber weiterentwickelt von der Monogamen zur Metamorphen Spezies. Da die Humanoiden das unbekannte fürchteten und es Jagten zogen sich die Gründer in den Omarion-Nebel zurück, wo sie auf einem Planeten ohne Sonnensystem in "der großen Verbindung" - in ihrem Flüssigen zustand leben. Sie bevorzugen einen Gallert-Artigen zustand, können sich jedoch in jede erdenkbare Form verwandeln.

Da die Gründer immer noch von den Hummoniden gejagt wurden, haben sie das Dominion gegründet um sich so zu verteidigen. 2000 Jahre Später regieren sie mit Hilfe der Vorta und Jem'Hadar große Teile des Gamma Quadranten - und wollen nun weiter zum Alpha Quadranten - der Föderation, Cardassiander, Klingonen und anderen - vordringen.


Die Vorta

Die Vorta haben spitze Ohren, dunkles Haar und graue Augen. Sie Entsprechen dem Körperbau von vielen Spezies des Alpha Quadranten.
Sie besitzen außerdem telekinetische Kräfte die es ihnen möglich machen Menschen die ca. 2 Meter entfernt sind, zurückzuschleudern.

Die Heimatwelt der Vota, Kareel Prime, die Mitgliedschaft des Dominion abgelehnt haben, haben die Jem'Hadar den Gesamten Planeten unter ihre Kontrolle gebracht. Die Vorta sind seit dem ein wichtiger Bestandteil des Dominion. Sie stellen die Verbindung zwischen den Gründern und den Völkern dar. Sie sind hauptsächlich mit Verwaltungsaufgaben beschäftigt. Sie befehligen aber auch die Kriegsschiffe des Dominion. Auf jedem Jem'Hadar Schiff ist ein Vorta stationiert. Dieser gibt den Jem'Hadar auch das Ketrecel-Weiß aus.

Sobald ein Vorta stirbt wird ein Klon von ihm erstellt und mir der Erinnerung des vorherigen versorgt.


Die Jem'Hadar
Die Jem'Hadar, die absolut loyalen Soldaten des Dominion wurden und werden von den Gründern gezüchtet. Sie können bereits einige Stunden nach ihrer Geburt sprechen. Jem'Hadar sind von der Droge Ketrecel-Weiß abhängig und glauben (wie auch die Vorta), das die Gründer Götter sind. Für sie zählt nur der Sieg, egal was es kostet.

Die Soldaten besitzen außerdem eine Tarnvorrichtung mit der sie sich selber tarnen können und einen Transporter der sie durch sogut wie alles Durchbeamen kann.

 

 

 

 

 

 

Copyright 2003 by Kevin Reymann und Alexander Weigelt


Fatal error: Call to a member function ad() on a non-object in /www/htdocs/stf/stgalaxis/dominion/allg.html on line 202