Home » Technik & Ausrüstung » Uniformen » Sternenflotte » 29. Jahrhundert

 
   

REDAKTEUR: Alexslider

 
   

Die Uniformen

Bei früheren Starfleet-Uniformen gibt es mehrere Varianten der Darstellung der Sektion, in der ein Crew-Mitglied arbeitet. Die Föderations-Uniform des 29. Jahrhunderts setzen diese Designtradition fort, indem bei ihnen verschiedenfarbiges Material verwendet wurde, das von der linken Halsseite bis unterhalb es rechten Arms verläuft. So entsteht an der Vorderseite der Unform ein "Wickeleffekt".

 

Eine der Gemeinsamkeiten zwischen der Dienstuniform des 24.

 

UNIFORMFARBEN

 

Kommando

Conn-Offizier

 

Sicherheit

Navigation

Technik

 

Wissenschaft

Medizin

Jahrhunderts und der des 29. Jahrhunderts ist die einteilige Form, die seit den frühen 2370er-Jahren in der Starfleet verbreitet war. Alle Crew-Mitglieder tragen das gleiche maßgeschneiderte Grundmodell mit langärmeligen Oberteil und Hosen, die bis zu den gewienerten Stiefeln reichen. 

 

Die Hosenaufschläge liegen wie bei der Starfleet-Uniform des 24. Jahrhunderts eng über den Uniformstiefeln an. Das sieht adrett aus und hat auch praktische Vorteile, da sich die Hosenaufschläge nicht an Gegenständen verfangen oder die Bewegungsfreiheit im aktiven Dienst auf einem Schiff oder auf Außenmissionen einschränken können. 

 

Die streng geschnittene Hose ist sowohl für männliches wie auch für weibliches Personal geeignet. Zwar liegt das gesamte Kleidungsstück enger am Körper an als sein Pendant aus dem 24. Jahrhundert, aber die bei der Herstellung verwendeten Materialien bieten gleichzeitig viel Bewegungsfreiheiten und Tragekomfort.

 

Die Dienstuniform des 29. Jahrhunderts ist hauptsächlich in Schwarz gehalten, wobei der selbe glatte Stoff für die gesamte Hose, den unteren Brustbereich, den Rücken und den linken Arm verwendet wird. Rang und Abteilungszugehörigkeit werden anhand des Uniformoberteils identifiziert.

 

Das verwendete Material für die Farbunterteilung hat sich vermutlich im Laufe einiger Jahre im 29. Jahrhundert geändert. So sah man beim Zusammentreffen mit dem Schiff "Aeon" einen rauen Stoff in blau. Später, bei der "Relativity"-Crew, verwendete man ein gestepptes und stärker reflektierendes Material als der schwarze Stoff, aus dem der größte Teil der Uniform besteht.

 

Die Farben zur Kennzeichnung der verschiedenen Abteilungen sind sehr dunkel; der Kontrast ist subtil, aber erkennbar. Das gesteppte Material umfasst die gesamte rechte Schulter und verläuft schräg unter der Armvorderseite. Es bedeckt auch den gesamten rechten Arm.

 

Am Rückenteil der Uniform verläuft das gesteppte Material schräg noch oben bis zur linken Seite des Stehkragens und ist sowohl hinten wie auch vorn durch einen Schmalen Streifen unterteilt, der sich auf dem Rücken fortsetzt und auf der Außenseite der oberen Ärmelteile zwei spitz nach unten zulaufende Zacken bildet.

 

 
übersicht

© http://www.st-spike.org

Dienstuniform Dienstuniform

 

   
     
     

Captain

Braxton

Captain

Braxton

 

 

 

         
Dienstuniform Dienstuniform

 

   
     
     

Lieutenant

Ducane

Lieutenant

Ducane

 

   
         
Dienstuniform Dienstuniform

 

   
     
     

sonstige

Crewmitglieder

sonstige

Crewmitglieder

   

 

 

 

 

 

Rangabzeichen

Die Rangabzeichen, die vom Captain bis hin zum Fähnrich reichen, werden rechts am Kragen der Uniform befestigt. Dabei verfolgen sie die Muster der Abzeichen der Uniformen des 24. Jahrhunderts. Allerdings sind sie hier nicht rund sondern pfeilförmig.

 

Captain Commander

 

 
Lieutenant Commander Lieutenant

 

 
Lieutenant Junior Grade Fähnrich

 

 

 

 

Abzeichen

An der oberen linken Brustseite ist unterhalb der Paspelierung der metallene silberne Kommunikator angebracht. Dieses Insignienkommunikatormodell weist (allerdings horizontal) dasselbe Motiv, aus miteinander verbundenen Karo und Pfeilspitze auf, das bei allen Sternenflotten-Kommunikatoren seit deren Einführung im 24. Jahrhundert zu sehen war.

 

Selbst Henry Starling aus dem späten 20. Jahrhundert nutzte das Symbol für seinen Computertechnologien entwickelnden Großkonzern "Chronowerx Industries". Es ist sowohl im als auch am Gebäude gut sichtbar zusehen. Dort wurden das Logo in weiß und blau gehalten.

 

 

 

 

Uniformen
Übersicht

Rangabzeichen

Abzeichen

 

 

 

Vor dem Ende der... [VOY]

Zeitschiff "Relativity" [VOY]

 

 

 

Home

Sitemap

Suche

Impressum

 

 

 

 

 

 


Fatal error: Call to a member function ad() on a non-object in /www/htdocs/stf/technik/uniformen/starfleet/29jahrhundert.html on line 826